Wie gelingt glücklich sein? Das Fest des Lebens wieder feiern lernen

Wie gelingt glücklich sein? Das Fest des Lebens wieder feiern lernen

Was heißt glücklich sein? Kurzfristiges Glück ist für jeden von uns etwas anderes: für die Eine ist es der Geruch eines kühlenden Sommerregens. Für den Anderen ist es das Erreichen der U-Bahn, obwohl die Türen schon fast geschlossen waren. Für die Eine ist es vielleicht der Geschmack von Erdbeeren im Sommer. Für den Anderen das Gefühl von Sand unter den Füßen und der Blick aufs Meer.

Dieses kurzfristige Glück – diese Glücksmomente nähren uns und geben uns Lebenfreude. Leider hält dieses Gefühl meist nicht lange an. Denn: Kurze Glücksmomente und ein glückliches Leben sind nicht das Gleiche.
Doch wie können wir dauerhaft glücklich sein? Müssen wir möglichst viel Erfolg und Besitz anhäufen? Müssen wir uns möglichst hohe Ziele setzen, damit wir bei deren Erreichen dann "endlich" glücklich sein können? Oder bedeutet Glück gar nichts mehr zu "müssen"? Können wir alleine ein glückliches Leben führen? Wie können wir unsere Lebensfreude wiederfinden?

Wege zu mehr Glücksmomenten

Um das kleine Glück im Alltag öfter zu erleben, hilft es, innezuhalten und ganz im Hier und Jetzt zu sein. Hier sind ein paar Tipps, wie das gehen kann:

  • Höre auf deine Seele: Schaffe mehr Freiraum für Dinge, die Dich glücklich machen in Deinem Alltag. Egal ob Du gerne kochst, spazieren gehst oder tanzt – schaffe Platz für den Ausdruck Deiner Seele und für Dein Glück.
  • Innehalten in Dankbarkeit: Halte inne und überlege, was gut ist in Deinem Leben. (z. B.: Gesundheit, einen sicheren Platz zum Schlafen, genug zu essen, Freunde, die Freiheit an andere Orte zu reisen, usw.) Beginne Deinen Tag damit, dafür dankbar zu sein.
  • Begib Dich auf die Reise: Finde Deine wahre Bestimmung und beginne sie zu leben. Deine Bestimmung gibt deinem Leben Sinn. Sinn im Leben macht uns dauerhaft glücklich. Und: Du musst nicht alles alleine schaffen. Hier kann Lifepassion Dich unterstützen.

Glück kommt aus uns selbst heraus

Unsere jahrzehntelange Erfahrung in der Lifepassion Lebensschule lässt uns wissen, dass uns ein glückliches Leben nicht durch das Außen gegeben werden kann, sondern aus uns selbst heraus entsteht. Wenn wir uns wirklich im Leben zuhause fühlen und unsere Einzigartigkeit zelebrieren können, können wir auch glücklich sein. Wo Glück ist, können wir unsere Lebensfreude wiederfinden. Das wahre Glück liegt in uns, wir müssen es nur wiederfinden.

Was können wir konkret tun, um glücklich zu sein?

Seit einigen Jahren gibt es in der Wissenschaft eine Disziplin, die sich mit dem Glück beschäftigt. In der Glücksforschung wird nach den Bedingungen gesucht, die erfüllt sein müssen, damit Menschen sich als glücklich bezeichnen. Dabei werden philosophische Bereiche ebenso beleuchtet wie physiologische, wirtschaftliche, psychologische, ökonomische und sozialwissenschaftliche. Die Ergebnisse der Glücksforscher sind identisch mit den Erfahrungen unserer Arbeit bei Lifepassion: Glück kommt nicht von Außen. Kein noch so gut gefülltes Bankkonto, schickes Auto oder perfekt durchgeplanter Alltag bescheren uns ein glückliches Leben. Wahres und dauerhaftes Glück entsteht, wenn wir unsere Verbundenheit wieder herstellen: Die Verbundenheit mit uns selbst, dem Leben, der Kraft des Universums und mit Anderen.

Verbundenheit macht glücklich

Die Welt, die wir sehen, schmecken, riechen und fühlen können, ist der materielle Ausdruck dessen, was im energetischen Bauplan geschaffen wurde. Alles ist Energie, insofern ist auch alles, was wir schaffen wollen, Energiearbeit.

Wenn wir es schaffen, uns mit dieser unendlichen Energie zu verbinden, weckt sie in uns die schöpferische und kreative Kraft, die wir brauchen, um uns selbst ein glückliches Leben zu kreieren. Lifepassion kann Dich auf diesem Weg zum energetischen Bauplan Deines Lebens begleiten. Gemeinsam weben wir einen Zugriff auf dein Energiefeld und helfen Dir, den Plan Deines Lebens gemäß deiner wahren Bestimmung neu zu schreiben.

Glück entsteht durch Verbundenheit und Verbundenheit entsteht durch ein Leben gemäß Deiner wahren Bestimmung. Wenn Du mit Dir im Kontakt bist, kannst du Deine Energie lenken. So verbindest Du Dich auch mit der Energie Deines Gegenübers hin zu einem echten, glücklichen und authentischen Miteinander voller Lebensfreude.

Trau Dich, glücklich zu sein

Bei den meisten Menschen, mit denen wir arbeiten, bemerken wir auf dem gemeinsamen Weg Blockaden, die einem unverstellten Zugriff auf die universelle Kraft entgegenstehen. Diese Blockaden wurden Deinem Inneren meist von Außen auferlegt. Dabei kann es sich um schmerzhafte, traumatische Erfahrungen oder Momente großer Angst handeln. Doch auch die Hindernisse können wir nutzen. Diese dunklen Orte in Deiner Seele zeigen uns, wo Du die Verbundenheit verloren hast. Wo vielleicht die Angst Dein Leben lenkt und nicht die Liebe. Gemeinsam betrachten wir diese Hindernisse und lösen Sie auf. So kannst du deine Lebensfreude wiederfinden.

Der Weg zu einem glücklichen Leben ist eine Reise. Diese Reise birgt ganz sicher auch schwere Momente und Rückschläge, aber die Belohnung wird ein Leben voll Fülle, Sinn und Glück sein.

Mach’ Dich auf die Reise. Es lohnt sich.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.